Geburtstage

Der Geburtstag des Bewohners wird für ihn zum Festtag gestaltet.

Der Platz am Frühstückstisch wird liebevoll geschmückt und eine Geburtstagskerze wird angezündet. Es gratulieren die Mitarbeiter und Mitbewohner mit einem gemeinsamen Geburtstagsständchen. Der Heimbeirat überreicht dem Bewohner ein kleines Geschenk.
 




Gottesdienste und Gebete

Wir gedenken unserer Verstorbenen mit einem gemeinsamen Gebet. Der Serviertenring und das persönliche Foto vom Wohnbereichsbaum werden dem Erinnerungstisch, der im Eingangsbereich des Seniorenzentrums aufgestellt ist, zugeführt
 

Jahreszeitliche Feste

Die Feste im Jahreszeitenkreis feiern wir, soweit es möglich ist, mit allen Bewohnern gemeinsam. Dazu zählen unter anderem:

  • Fasching
  • Ostern
  • Sommerfest
  • Herbst- und Erntedankfest
  • Advent
  • Weihnachten

An allen Festen und Feiern, christlichen Gottesdiensten und Andachten, können alle Angehörige, Freunde, und Bekannte der Bewohner teilnehmen. Eine Mitgestaltung ist gern gesehen.





Kulturelle Veranstaltungen und Ausflüge 

Nach Absprache werden zu Veranstaltungen und Ausflügen zusätzlich Angehörige, Ehrenamtliche oder sonstige Personen zur Teilnahme und Unterstützung eingeladen. Somit werden Kontakte auch außerhalb der Einrichtung gefördert.

 

Aktivitäten mit den örtlichen und überörtlichen Gemeinwesen

  • offenes Singen der Caritas– Frauen und der evangelischen Frauenhilfe aus Siedlinghausen
  • verschiedene Beschäftigungsangebote durch ehrenamtliche Mitarbeiter Jahreszeitenkreis
  • Teestube
  • Örtlicher Kindergarten Silbach
  • Kooperation mit dem DRK Familienzentrum Winterberg
  • Hundetherapie
  • Schützenständchen und Besuch des Königs- sowie Kaiserpaares
  • Weihnachtsbesuch der Nachtwächterzunft aus Obermarsberg
  • Nachmittage mit verschiedenen gemischten Chören aus der Umgebung
  • Kommunion-, Firm-, und Konfirmationsgruppen
  • Offenes Singen mit dem Chor aus Silbach
  • Programme werden von verschiedenen örtlichen Gruppen mitgestaltet
  • Ehrenamtlicher Besuchsdienst